Eine Tüte Sexismus bitte

von zahlenzauberin

Heute gabs an der Uni mal wieder diese komischen Campus Werbe Tüten, eigentlich nehm ich die ja nicht mit, aber heute konnten mein Mann und ich nicht schnell genug nein sagen, also haben wir jetzt zwei Tüten voller Werbemüll eine für Mädchen und eine für Jungs. Da ist zu 90% der gleiche Unsinn drin (wer trinkt eigentlich Bier mit Grapefruit Geschmack?). Aber die restlichen 10% hattens in sich. In meiner (also der Mädchen-) Tüte war eine Frauenzeitschrift, Selbstbräuner und Shampoo drin. Bei meinem Mann gabs eine extra Karriereausgabe einer großen Zeitung und Werbung für Hilfe bei Diplomarbeiten.
Er macht also Karriere und ich mich hübsch, na gut dass das endlich mal geklärt ist. Wo kämen wir denn da hin wenn jeder versuchen würde gleichberechtigte Beziehungen zu führen.