Veranstaltungstipp (2)

von zahlenzauberin

Am Mittwoch dem 12.05.2010, 16:40 findet in der StuRa-Baracke der TU Dresden ein Workshop zum Thema „Liebe Macht Blind“ statt.

Ich hab mal die Einladung abgetippt weil ich leider auf die Schnelle im Netz nix gefunden hab:

„Kann man Liebe ohne Macht Denken? Gibt es tatsächlich gleichberechtigte Partnerschaften? Der Workshop bietet die Möglichkeit, über diese Frage ins Gespräch zu kommen und so einen Blick über den Tellerand zu gewinnen.

Anmeldung bis zum 7. Mai über gleichstellung@stura.tu-dresden.de (max. 25 TeilnehmerInnen)

Referent_in: Lausi (Tobias Lauszat)
studiert Informatik und Gender-Studies an der TU Dortmund, Gender-Diversity-Berater_in“

Ha doch noch nen Link gefunden