Wunschzettel

von zahlenzauberin

Liebes Christkind
zu Weihnachten wünsche ich mir eine Welt, in der

  • nicht von mir erwartet wird eine spitzen Studentin, eine super glückliche Schwangere und später noch eine 1A Mama gleichzeitig zu sein.
  • Frauen sich endlich nicht mehr damit brüsten von Technik keine Ahnung zu haben um ihre Weiblichkeit zu betonen.
  • ich in Elektrogeschäften und Baumärkten ernst genommen werde, genauso wie mein Freund im Babyladen ernstgenommen werden soll.
  • mich keiner mehr wegen meines Gewichts bemitleidet.
  • Frauen genauso gut oder schlecht bezahlt werden wie Männer.
  • nicht nur mein Freund für die Entscheidung bewundert wird im Studium erstmal kürzer zu treten wenn das Kind dann da ist.
  • Gäste nicht automatisch davon ausgehen das ich gekocht habe und auch nicht automatisch mich fragen, ob ich mal einen Lappen habe.
  • sich keiner mehr traut zu sagen, Frauen können eh kein Mathe, oder Männer sind halt nicht so kommunikativ.
  • Hebammen endlich das Geld verdienen das ihre Arbeit wert ist.
  • beim anschauen eines Babykatalogs nicht wegen der Geschlechtertrennung schlecht wird.
  • Jungs mit Puppen spielen dürfen ohne blöd angeschaut zu werden und Mädchen nicht nur Puppen sondern auch Autos mögen dürfen.
  • ich das alles wieder mit mehr Humor hinnehmen kann und nicht mehr daran verzweifle.

Deine Zahlenzauberin